Zum Sturm kommt auch noch Hochwasser

Als ob es nicht reicht - heute kamen zum Ausläufer des Hurrikans "Gonzalo" - auch die 1. Sturmflut der Saison 14/15.

Die Fährverbindungen zu den ostfriesischen Insel wurde eingestellt, Und wir wollen morgen auf die Grande Francia? Oder müssen wir?

Haben wir den Sturm gebucht? Kann man ihn auch zurückgeben?Wie seefest sind wir? Fragen über Fragen......

Leichte Irrfahrt zwischen Rote Sand und Helgoland.

Etwa 4 Stunden fuhr die Grande Francia im Kreis? Konnte oder durfte sie wegen des Hochwassers nicht in die Elbe einlaufen?

Hat sicher Einfluss auf unsere Abfahrt. Schaun wir mal...

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hermann Woebse (Mittwoch, 22 Oktober 2014 21:42)

    Moin ihr Beiden. Ich dachte schon Ihr wäret heute gen SA aufgebrauchten. Um 15:30h fuhr ein Grimaldi Schiff aus dem Hafen (Grande RIO....?) Ich werde mal schauen ob ich Euch am Freitag als Deckspassagiere beim Auslaufen erspähe..schaue direkt auf den Oswaldkai. Ich wünsche Euch schon mal eine tolle Reise nach SA. Ich werde Euch auf Eurem Blog folgen. Viel Spaß und Tschüss.
    Hermann und natürlich auch Birgit

  • #2

    Vagabundo (Donnerstag, 23 Oktober 2014 11:17)

    Die Globetrotter - Veteranen wünschen Euch "Alles Gute" und viel Spaß voll auf Eurer Tour. Liebe Grüße Christa und Walter
    "Reisen heißt leben lernen"

follow us auf  facebook